Bücher online verkaufen

Alte Bücher zu Festpreisen verkaufen
Stapeln sich bei euch auch die ausgelesenen Bücher? Ich persönlich kann kein Buch einfach wegwerfen und hebe alles ewig auf. Irgendwann wird es aber einfach zu viel und man muss mal richtig ausmisten. Früher habe ich alte Bücher auf eBay oder auf dem Flohmarkt verkauft. Da haben sie dann noch eine sinnvolle Verwendung gefunden, gelohnt hat sich das Ganze aber nicht. Für viele Titel bekommt man nur noch einen Euro, dafür will ich mich nicht mehr auf den Flohmarkt stellen oder ein Buch auf eBay hochladen. Im Netz habe ich kürzlich eine bessere Alternative entdeckt: Momox.de. Dort kann man Bücher zum Festpreis verkaufen.

Wie funktioniert Momox?

Momox ist ein gewerblicher Ankäufer für Bücher, CDs, DVDs, Spiele, Handys und Tablets. Jeder kann sich komplett kostenlos bei der Ankaufsplattform registrieren und seine alten Bücher zum Kauf anbieten. Momox kauft grundsätzlich zu Festpreisen an, die man selbst online ermitteln kann. Dafür gibt es ein ganz einfaches Rechentool. Man muss nur die ISBN-Nr. oder den Barcode des Buches angeben und die Preisermittlung starten. Der Ankaufspreis orientiert sich am aktuellen Marktwert und dem Zustand des Buches. Wenn ihr mit dem Preisangebot einverstanden seid, müsst ihr das Buch nur noch in den virtuellen Verkaufskorb legen. Ab einem Mindestankaufwert von 10,00 € könnt ihr alles in ein Paket packen und versandkostenfrei an Momox schicken. Das Unternehmen prüft nach Erhalt den Zustand der Bücher und zahlt den vereinbarten Festpreis auf euer Konto aus. Das klingt nicht nur einfach, das ist auch so einfach 🙂

Momox.de - Einfach verkaufen.

Bücher online verkaufen bietet viele Vorteile

Das Bücher verkaufen anMomox geht schnell und unkompliziert von Statten. Es gibt keine langen Wartezeiten, keine Gebühren, kein nerviges Feilschen mit privaten Verkäufern und kein Ärger nach dem Verkauf. Momox bietet klare Festpreise und kauft ohne Limit an. Ihr könnt bei Bedarf euer ganzes Bücherregal auf einen Schlag leeren und auch noch gutes Geld damit verdienen. Das spart nicht nur Zeit und Nerven, es schon nebenbei auch die Umwelt, die Bücher werden nämlich alle wieder zurück auf den Markt gegeben, wo sie neue Leser finden.

Momox.de - Einfach verkaufen.

Meine Erfahrung mit Momox

Bislang habe ich nur gute Erfahrungen mit Momox gemacht. Der Anbieter ist seriös und hält das ein, was er auf seiner Website verspricht. Vom Versenden der Bücher, bis zur Auszahlung des vereinbarten Ankaufspreises dauerte es nur wenige Tage. Selbstverständlich muss man immer wahrheitsgemäße Angaben zum Zustand der Bücher machen, sonst kann der Ankauf doch noch abgelehnt werden. Das ist mir bisher noch nicht passiert. Momox ist ein gewerblicher Ankäufer und möchte logischerweise selbst noch einen Gewinn mit den Büchern machen. Deshalb darf man beim Bücher verkaufen an Momox keine Höchstpreise erwarten. Die Plattform wendet sich in erster Linie an Menschen die ihr Bücherregal schnell und unkompliziert ausmisten möchten. Dafür kann ichMomox nur empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige