Welche Vorteile bietet Amazon Prime? Was kostet es und für wen lohnt es sich?

Wer häufiger auf Amazon einkaufen geht, hat sicher schon einmal die Werbung für „Amazon-Prime“ gesehen.
Ich möchte euch hier erklären was Amazon-Prime genau ist, welche Vor- und Nachteile es hat, was es kostet und für wen es sich lohnt. Das Wichtigste zuerst: Ihr könnt Amazon-Prime im Rahmen einer Probemitgliedschaft absolut kostenlos testen. Das ist wirklich gratis und keine Abofalle. Amazon hat es glücklicherweise nicht nötig seine Kunden durch kostenpflichtige Zwangsmitgliedschaften zu fesseln. Außerhalb der Probemitgliedschaft ist Amazon-Prime kostenpflichtig, der Mitgliedsbeitrag beträgt 49,00 Euro jährlich.

Was ist Amazon-Prime?

Amazon-Prime ist eine spezielles Programm für Amazon-Kunden. Amazon-Prime-Mitglieder können von einem besonders schnellen, kostenlosen oder ermäßigten Versand profitieren. Darüber hinaus erhalten sie kostenlosen Zugang zur Kindle-Leihbücherei.

Welche Vorteile bietet Amazon-Prime?
Die Amazon-Prime-Vorteile im Kurzüberblick:

– kostenloser Standardversand (auch für Artikel unter 20 Euro)
– kostenloser Premiumversand
– ermäßigter Versand per Morning-Express (5 Euro statt 13 Euro)
– ermäßigter Versand per Evening-Express (5 Euro statt 13 Euro)
– kostenloser Zugang zu tausenden Filmen und Videos (Gratis-Streaming)
– kostenloser Zugang zur Amazon-Kindle-Leihbücherei
– alle Vergünstigen sind ohne Aufpreis für bis zu vier Haushaltsmitglieder des Amazon-Prime-Mitglieds verfügbar

Amazon-Prime – Die Vorteile im Detail

Amazon-Prime-Mitglieder können alle mit dem Amazon-Prime-Logo gekennzeichneten Artikel kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis bestellen.

– kostenloser Standardversand. Für Amazon-Prime-Mitglieder ist der Standardversand grundsätzlich kostenlos, das gilt auch für Artikel die weniger als 20 Euro kosten. Der Standardversand dauert in der Regel 1-2 Werktage.
– kostenloser und schneller Premiumversand. Viele Amazon-Prime-Artikel kann man kostenlos per Premiumversand bestellen. Die Ware wird dann schon am nächsten Werktag ausgeliefert. Wer am Montag bestellt, darf bereits am Dienstag mit Lieferung rechnen. Hierbei ist auf den Zeitpunkt der Bestellung zu achten.
– ermäßigter Versand per Morning-Express. Amazon-Prime-Mitglieder müssen für die Versandoption Morning-Express nur 5 Euro statt 13 Euro bezahlen. Die bestellte Ware kommt dann garantiert schon am nächsten Vormittag (bis 12.00 Uhr) bei euch an.
– ermäßigter Versand per Evening-Express. Amazon-Prime-Kunden müssen für den Versand per Evening-Express nur 5 Euro statt 13 Euro zahlen. Die bestellte Ware wird dann noch am Abend des Bestelltages zwischen 18.00 und 21.00 Uhr ausgeliefert.
– kostenloser Zugang zu tausenden Filmen & Videos über Amazon Instant Video. Prime-Mitglieder können die Filme gratis auf verschiedene internetfähige Endgeräte (PC, Smartphone, Tablet, TV usw) streamen.
– kostenloser Zugang zu Amazon-Kindle-Leihbücherei. Zahlende Amazon-Prime-Mitglieder können sich jeden Monat ein eBook aus der Kindle-Leihbücherei kostenlos und zeitlich unbegrenzt ausleihen.
– Vergünstigungen für bis zu vier Haushaltsmitglieder. Ein Amazon-Prime-Mitglied kann bis zu vier volljährige Haushaltsmitglieder benennen, die ohne Aufpreis von seine Vergünstigungen profitieren. Wenn ein Elternteil Mitglied bei Amazon-Prime ist, können die volljährigen, im selben Haushalt lebenden Kinder auch die Vergünstigungen in Anspruch nehmen.

Hier könnt ihr euch bei Amazon-Prime kostenlos anmelden

 

Was kostet Amazon-Prime?

Die einmonatige Probemitgliedschaft bei Amazon-Prime ist vollständig kostenlos. Sollte der Kunde am Ende der Probemitgliedschaft nicht der automatischen Verlängerung widersprechen, wird er in die kostenpflichtige Mitgliedschaft überführt und muss 49,00 Euro jährlich bezahlen.

Wer die Vorteile von Amazon-Prime erst einmal kostenlos und unverbindlich kennen lernen möchte, kann sich guten Gewissens auf die Probemitgliedschaft einlassen. Das Angebot ist seriös und keine Abofalle. Der automatischen Überführung in die kostenpflichtige Mitgliedschaft kann man problemlos in den eigenen Kontoeinstellungen widersprechen, man muss lediglich unter „Mein Konto“ in die „Einstellungen“ gehen, „Amazon-Prime-Mitgliedschaft verwalten“ wählen und auf der folgenden Seite „Nicht automatisch verlängern“ anklicken und mit „Automatische Verlängerung ausschalten“ bestätigen. Wer das innerhalb des kostenlosen Probemonats macht, muss keinen Cent bezahlen und kann alle Vorteile von Amazon-Prime (Ausnahme: Kindle-Leihbücherei) nutzen.
Hier könnt ihr euch bei Amazon-Prime kostenlos anmelden

Für wen lohnt sich Amazon-Prime?

Amazon-Prime lohnt sich für alle, die häufig bei Amazon einkaufen gehen und jährlich mehr 49,00 Euro für die Versandkosten bezahlen. Für Schüler und Studenten, die bestimmte Bücher so schnell wie möglich benötigen, ist Amazon-Prime ebenfalls eine gute Wahl. Das gilt auch für Kindle-Nutzer, die häufiger die Kindle-Leihbücherei von Amazon nutzen.
Hier könnt ihr euch bei Amazon-Prime kostenlos anmelden

.

Eine Antwort auf Welche Vorteile bietet Amazon Prime? Was kostet es und für wen lohnt es sich?

Anzeige