4 Comments

  1. Regina Schulz
    24. November 2018 @ 17:33

    Ich habe ein großes Gestell, wo Glasscheiben drinn waren. Sieht aus, wie Fensterrahmen. Ich habe den Dreck ect. entfernt. Ich kann diese Teil nicht in eine Schüssel stellen. Ich habe auch keine Badewanne oder Dusche. Ich will es streichen und dekorieren. Bitte um Antwort per E MAIL
    Herzlichen Dank und eine schöne Vorweihnachtszeit Regina Schulz

    Reply

    • admin
      2. Dezember 2018 @ 03:49

      Hallo Regina, sehr wahrscheinlich hast du ein altes Fenstergestell aus Gusseisen. Die Teile sehen sehr schick aus und werden gerne als Deko genutzt. An deiner Stelle würde ich den Rahmen durch Sandstrahlen entrosten. Falls du die nötige Ausrüstung nicht hast oder kein Geld für einen Sandstrahlservice ausgeben möchtest, kannst du den Rahmen auch mit einer rotierenden Scheibenbürste entrosten. Die Bürsten gibts für ein paar Euro im Baumarkt. Sie werden einfach auf eine Bohrmaschine gesteckt und dann kannst du den Rost mit Power automatisch wegbürsten. Ein dritte Möglichkeit wäre das Streichen mit Hammerite. Das ist eine Farbe, die man direkt auf Rost streichen darf.

      Reply

  2. Matthias SCHENKELBERG
    15. November 2019 @ 20:33

    Hallo
    Das entrosten hat super funktioniert. Habe es mit Essigessenz 20 % gemacht. Ich hatte nur 3 Schrauben zu entrosten.
    Meine Frage: Wie lange muss ich die Schrauben in der Waschmittel lauge lassen ?

    LG Matthias

    Reply

    • admin
      29. Februar 2020 @ 04:10

      Ein paar Stunden in der Lauge reichen völlig aus.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.