Geld verdienen mit Facebook und Twitter

Taschengeld mit Facebook und Twitter verdienen
Immer mehr Unternehmen entdecken Soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook als günstige Möglichkeit Werbung unter das Volk zu bringen. Um bekannter zu werden kaufen sie sich Twitter-Follower und Facebook-Fans auf Plattformen wie Fandealer.
Die User Sozialer Netzwerke können sich ihre Likes und Follows bezahlen lassen. Reich wird man dabei natürlich nicht, der Verdienst ist nur für Schüler interessant, die sich ihr Taschengeld etwas aufbessern möchten

Geld verdienen mit Twitter-Follows und Facebook-Fans

Fandealer bietet euch die Möglichkeit zwischen 2 und 10 Cent pro Follow oder Like zu verdienen. Ihr müsst euch lediglich hier anmelden und euren Twitter- bzw. Facebook-Account mit der Plattform verbinden. Fandealer ist seriös und die Nutzung vollständig kostenlos. Ich spreche aus Erfahrung, ich bin dort selbst seit mehr als einem Jahr aktiv. Nach erfolgreicher Registrierung könnt ihr eine Übersicht über verschiedene Twitter- oder Facebook-User aufrufen, die bereit sind für eure Follows oder Likes zu bezahlen.

Facebook Fans kaufen oder kostenlos tauschen, online Geld verdienen

Wie funktioniert das Geld verdienen mit Fandealer?

Nach erfolgreicher Registrierung müsst ihr oben in der Menuleiste „Geld verdienen“ aufrufen. Dann geht eine weitere Leiste auf. Dort auf „Facebook Fans – Fan werden“ klicken und der Anleitung für die Verbindung eures Facebook-Accounts mit Fandealer folgen. Nach erfolgreicher Verbindung seht ihr eine Übersicht über alle Fanpages die aktuell zum „Liken“ bereit stehen. Geht auf den blau unterlegten Namen der Fanpage, sie wird sich danach öffnen. Anschließend die Fanpage liken und wieder schließen. Danach auf der Übersichtsseite auf Verifizierung klicken – fertig. Der Verdienst wird sofort in der oberen Leiste der Fandealer-Seite angezeigt.

Wie bekomme ich mein Geld von Fandealer?

Ab einem Guthaben von 10 Euro (500 Coins) könnt ihr eine Auszahlung auf euer PayPal-Konto veranlassen. Die Auszahlung erfolgt nach meiner Erfahrung binnen 48 Stunden und ohne Abzüge.

Wie viel Geld kann ich mit Fandaler verdienen?

Der Verdienst ist abhängig von eurem Fleiß und der Anzahl der zur Auswahl stehenden Twitter-Accounts und Facebook-Fanpages. Wer täglich alle verfügbaren Aktionen anklickt, wird keine Problem haben das 10-Euro-Auszahlungslimit zu erreichen. Ich kann nur jedem empfehlen selbst neue User für Fandealer zu werben. Ihr bekommt eine 20%-Lifetime-Provision auf alle Kaufaktivitäten eines neu geworbenen Users. Etliche Unternehmn kaufen sich große Coin-Pakete für 100 Euro und mehr. Davon bekommt ihr 20% also bspw. 20 Euro. Für die Werbung neuer User stellt euch Fandaler personalisierte Werbelinks zur Verfügung, die könnt ihr beispielsweise über Twitter oder Facebook posten.
Jetzt kostenlos und unverbindlich bei Fandealer anmelden: Hier klicken

Tipp: Wer selbst Facebook Fans oder Twitter Follower kaufen möchte findet hier einen empfehlenswerten Anbieter.
Facebook Fans kaufen oder kostenlos tauschen, online Geld verdienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige